Back to Top

 

04.12.2019

Rückblick auf Financial Communication Summit 2019

Am 28./29. November 2019 fand das dritte Financial Communication Summit in der Alten Börse in Frankfurt am Main statt. 30 geladene Gäste – darunter Leiter der Investor Relations und Unternehmenskommunikation sowie ausgewählte Kommunikationsexperten aus Wirtschaft und Wissenschaft – diskutierten aktuelle Forschungsergebnisse und Herausforderungen sowie Trends der Kapitalmarktkommunikation.

Professor Christian Hoffmann stellte die neueste Studie „CEO und CFO in der Finanzkommunikation und Investor Relations“ des Center for Research in Financial Communication vor.

Dr. Stefanie Wettberg griff das diesjährige Studienthema auf und teilte Best Practices.

Oliver Maier (Bayer AG), Kristina Jeromin (Deutsche Börse AG), Tim Albrecht (DWS) und Prof. Dr. Thomas Berndt (Universität St. Gallen) gaben Einblicke in ihre Erfahrungen zum Thema Nachhaltigkeit in der Kapitalmarktkommunikation.

Dominik Slappnig (Sika AG), Claus Döring (Börsen-Zeitung), Thomas von Oehsen (ISS) und Dr. Robert Vollrath (Hering Schuppener) diskutierten die veränderten Erwartungen durch die ARUG II.

Eine Zusammenfassung der Panels sowie Impressionen zum Summit finden Sie hier