Back to Top

 

21.11.2018

Das Team des Center for Research in Financial Communication wächst

Lea Knabben startet als neue Doktorandin, gefördert durch das "Center for Corporate Reporting"-Stipendium für Finanzkommunikation. Lena Biberacher und Maximilian Van Poele unterstützen das Team künftig als wissenschaftliche Hilfskräfte.

Seit September 2018 ist Lea Knabben als Research Associate und Doktorandin am Lehrstuhl Kommunikationsmanagement tätig. Sie ist Inhaberin des "Center for Corporate Reporting"-Stipendiums für Finanzkommunikation und arbeitet für das Center for Research in Financial Communication. Von 2016 bis 2018 war sie in der Innovations- und Marktforschung größerer Automobilunternehmen tätig und schrieb ihre Masterarbeit bei der Porsche AG zur Innovationskommunikation.

Seit November 2018 sind Lena Biberacher und Maximilian Van Poele wissenschaftliche Hilfskräfte am Lehrstuhl für Kommunikationsmanagement und dabei in die verschiedenen Forschungsprojekte des Center for Research in Financial Communication involviert. Beide sind Studierende des Masterstudiengangs Communication Management an der Universität Leipzig.

Mehr Informationen zum Team