Back to Top

 

14.09.2017

Financial Communication Summit 2017

Am 13./14. September 2017 kamen 30 geladene Gäste – darunter Leiter der Investor Relations und Unternehmenskommunikation aus dem DAX und MDAX sowie ausgewählte Kommunikationsexperten aus Wirtschaft und Wissenschaft – zum ersten Financial Communication Summit des Center for Research in Financial Communication in Berlin zusammen.

Tim Albrecht (DWS) und Mahesh Jayakumar (State Street Global Advisors) sprachen über die Erwartungen institutioneller Investoren an die Kapitalmarktkommunikation; Christoph Sieder (ABB Group) und Winnie Lerner (Finsbury) gaben Einblicke in ihre Erfahrungen mit aktivistischen Investoren. Beide Themen wurden durch ausgewählte wissenschaftliche Erkenntnisse von Prof. Dr. Katja Langenbucher (Goethe-Universität Frankfurt und SciencesPo, Paris) ergänzt. Zudem wurde die Studie „Strategien in der Finanzkommunikation und Investor Relations“ des Kompetenzzentrums vorgestellt.

Eine ausführliche Zusammenfassung der Veranstaltung gibt es hier.